Sturzflug

Rothalstaucher mit Quappe

Fischadler

Auf ihrem Zug von den Brutgebieten verweilten sie einige Tage am Cranenweyer in Kerkrade.

Eine echte Rarität in unserer Region, vor Allem Ende Oktober.

Herbst Mosaikjungfer

Gut getarnt und immer in Bewegung.

Die Wasserralle sieht man bei uns eher selten.

Erste Versuche mit der Raynox Makrolinse

Limikolen sind immer wieder attraktive Motive.

Sommerzeit ist Insektenzeit

Schmetterlinge

Kurzschwänziger Bläuling
Rotes Ordensband
Hochmoor Bläuling
Bibernellwidderchen
Alpenweißling
Großes Fünffleckwidderchen
Schwarzer Zünsler
Kronwicken Dickkopffalter
Gemeines Widderchen
Kleiner Perlmutterfalter
Lilagold-Feuerfalter
Braunkolbiger Braun-Dickkopffalter
Großes Ochsenauge
Brauner Waldvogel
Senfweißling
Russischer Bär
Schwarzspanner
Rotklee Bläuling
Geißklee Bläuling
Weißer Hartheuspanner
Zwergbläuling
Löwenzahnbär
Rotbraunes Ochsenauge
Grünader Weißling
Blauer Eichen-Zipfelfalter
Braunfleckiger Perlmutterfalter
Brauner Feuerfalter
Weiden-Glasflügler

Südliche Heidelibelle
Südliche Mosaikjungfer
Grüne Flußjungfer
Kleine Zangenlibelle

Libellen

Weitere Insekten

Rotbeinige Wegwespe
Graue Fleischfliege
Mauer Lehmwespe
Rotgefleckte Raupenfliege
Knautien Sandbiene
Pinselkäfer
Nesselblattrüssler
Wasserampfer Stängelrüssler
Gemeine Breitstirnblasenkopffliege
Rainfarn Blattkäfer
Ockerbrauner Weichkäfer
Breitflügelige Raupenfliege
Goldfliege
Hainschwebfliege
Mistbiene
Roesels Beißschrecke
Nachtigallgrashüpfer
Gemeine Wespe
Breiffüßige Birkenblattwespe

Erste Begegnung mit der

„Zweigestreiften Quelljungfer“

Skeptischer Blick

Nachwuchs bei den Säbelschnäblern

Wo Libellen sind, sind auch Frösche.

Schlupf des großen Blaupfeils

Libellenzeit

Vierfleck
Gebänderte Prachtlibelle
Gemeine Keiljungfer
Westliche Keiljungfer
Plattbauch
Plattbauch
Gemeine Becherjungfer
Gebänderte Prachtlibelle
Frühe Adonislibelle
Früher Schilfjäger
Spitzenfleck

Schwalbenschwanz

Honigbiene mit gelben …

… und violetten Pollen

Nachwuchs bei den Wasseramseln

Birkhahnbalz im Zillertal

Großer Wollschweber

Dünen-Sandlaufkäfer …

… und der seltenere Feld-Sandlaufkäfer.

Im April trifft man die Kröten auf ihrem Weg zum Laichgewässer an.

Sumpfohreule

Das Sommergoldhähnchen erkennt man am schwarzen Augenstreif.

Gehörnte Mauerbiene

Eine Wildbienenart, die bevorzugt im Frühjahr in Wohngebieten auftritt.

Endlich ohne kalte Finger am Auslöser

Die Finger froren am Auslöser fest

Eine Futterstelle am Staubecken Herzogenrath war bei -8°C sehr beliebt.

Palenberger Teichgebiet

Schwanzmeise

Sperber

Trauerschwan

Brautente

Brouwersdam im Februar - ein Paradies für Watvögel

Rotschenkel

Meerstrandläufer

Alpenstrandläufer

Sanderling

Steinwälzer

Knutt

Kiebitzregenpfeifer

Austernfischer

Kiebitz

Dunkler Wasserläufer

Sandregenpfeifer

Pfuhlschnepfe

Großer Brachvogel

… außerdem bemerkenswert

Mittelsäger

Sterntaucher

Staubecken Herzogenrath

Da hat er sich wohl etwas übernommen!

Gemeinsamer Ausflug zur Nordsee

Sturmtief „Friederike“ setzte uns arg zu…

… dennoch kamen wir voll auf unsere Kosten.

Die Galerie zeigt eine Auswahl unserer Ergebnisse.

Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018
Zeeland Januar 2018

Faszinierend, wenn man genau hinschaut.

Möwen
Möwen
DSCF6421
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen
Möwen

Erlenzeisig...

… er macht seinem Namen alle Ehre.

Drei Tage später

Nochmal zum langen Vlieter…

… schließlich waren Eistaucher und Samtente gemeldet.

Die Waldohreule ergänzte den Erfolg.

"De lange Vlieter" bei Roermond

Den ganzen Tag nur Sch… Licht.

Staubecken Herzogenrath

Brindlingalm im Januar 2018